Ergebnisse 1 – 33 von 890 werden angezeigt

Wohnzimmerlampen

Ein Raum, in dem Sie Momente der Entspannung, Ruhe und Muße genießen können. Deshalb ist es wichtig, das Wohnzimmer zu beleuchten, um eine ideale Atmosphäre zu schaffen. Mehr lesen... Wenn Sie einmal darüber nachdenken… Wo verbringen Sie zu Hause die meiste Zeit? Einer der am meisten genutzten Bereiche in der Wohnung ist das Wohnzimmer. Im Folgenden finden Sie einige einfache Tipps für die Auswahl und Positionierung Ihrer Wohnzimmerbeleuchtung. Alle Informationen über Wohnzimmerbeleuchtung finden Sie am Ende dieser Seite, nach dem Katalog. ...Weniger lesen

Vollständiger Katalog der Wohnzimmerlampen:


Trends für die Beleuchtung des Wohnzimmers - Tipps! - Haus der Lampen

Wohnzimmerbeleuchtung - Beleuchtungsoptionen

Für die Beleuchtung des Wohnzimmers können wir vier Arten von Leuchten bestimmen. Jede bietet den richtigen Lichtfaktor, und wenn Sie natürliches und künstliches Licht richtig kombinieren, erzielen Sie das perfekte Ambiente.
  1. Einer der wichtigsten ist das natürliche Sonnenlicht, das durch Ihre Fenster einfällt. Nutzen Sie diese Art der Beleuchtung, die gemütlich ist und Ihnen hilft, Ihre Stromrechnung zu senken.
  2. Bei der Beleuchtung des Wohnzimmers ist das Umgebungslicht ein wichtiger Punkt. Steh- und Tischlampen sind ideal, um eine gemütliche Atmosphäre zu schaffen. Sie können Wohnzimmerlampen mit Dimmern finden, um die Beleuchtung jedem Moment anzupassen.
  3. Um ein dekoratives Objekt hervorzuheben, ist es am besten, Strahler zu verwenden. Eine punktuelle Beleuchtung hebt eine Skulptur, ein Bücherregal, ein dekoratives Objekt oder ein Gemälde besonders hervor. Er kann auch dazu verwendet werden, eine Ecke oder eine Leseecke hervorzuheben. Geeignete Leuchten für diese Art der Beleuchtung sind Wandleuchten, Strahler oder Stromschienenstrahler.
  4. Für den zentralen Punkt des Raumes sollten Sie eine allgemeine Leuchte verwenden. Deckenlampen und Deckenleuchten für Wohnzimmer sind ideal. Sie werden normalerweise über dem zentralen Tisch im Wohnzimmer angebracht. Um Blendung und Überanstrengung der Augen zu vermeiden, wird empfohlen, die Hängeleuchte in einer Höhe von 75-100 cm über dem Tisch anzubringen.
Tipps für die Beleuchtung im Wohnzimmer - Haus der Lampen

Tipps für die Beleuchtung Ihres Wohnzimmers

Sie können die Lampen je nach dem Moment, den Sie genießen möchten, kombinieren. Wechseln Sie ab, um die gewünschte Atmosphäre zu schaffen. Wenn Sie fernsehen, sollten Sie sanftes Licht verwenden, und wenn Sie mit Freunden oder der Familie zusammen sind, sollte das Licht intensiver sein. Die häufigste Lichtart, die im Wohnzimmer verwendet wird, sind Qualitätslampen (3000K).
Vermeiden Sie es, Ihre Wohnzimmerlampen so zu platzieren, dass sie Ihnen direkt ins Gesicht leuchten oder Sie blenden.
Bei der Beleuchtung des Wohnzimmers sollten Sie daran denken, dass es sich um eine praktische Beleuchtung handelt. Es ist ein Raum, der für viele Dinge genutzt werden kann, sogar zu bestimmten Zeiten zum Arbeiten, daher muss das Licht funktional sein, wenn dies bei Ihnen der Fall ist. Setzen Sie die notwendigen Lichtpunkte, um alle Arten von Aufgaben zu erledigen.
Je nach Größe des Raumes müssen Sie die Anordnung der Lampen variieren. Eine angemessene Verteilung der Lichtpunkte hilft Ihnen, den Raum optimal zu nutzen. Behalten Sie immer das natürliche Licht im Auge, auch bei der Platzierung der Möbel. Erzielen Sie eine Symbiose zwischen Beleuchtung und Dekoration.
Ich habe Ihnen die wichtigsten Punkte aufgezeigt, die Sie bei der Beleuchtung Ihres Wohnzimmers umsetzen sollten. Sie können Ihre Lampen ganz nach Ihrem Geschmack und Stil kombinieren.