Zeigt alle 12 Ergebnisse

Bilderleuchten LED

Heben Sie Ihre Gemälde mit Bilderleuchten LED hervor und geben Sie ihnen den Stellenwert, den sie verdienen. Die Lampen zur Beleuchtung von Bildern haben ein diskretes und elegantes Design, das sie ideal macht, um die Pracht Ihrer Bilder hervorzuheben.

Modelle mit Bilderleuchten LED:


Die Wandleuchten zur Beleuchtung von Bildern verleihen dem Kunstwerk oder der Fotografie einen besonderen Glanz. Die Wahl einer LED-Bilderleuchte ist wichtig, nicht irgendeine, sie muss auf die Bedürfnisse und die Größe des Bildes abgestimmt sein.
Es gibt verschiedene Modelle von Designbilderleuchten. Seine Größe ist diskret und mit klaren Linien, die ihn fast unsichtbar machen und nur das Kunstwerk hervorheben. Ideal ist es, unsere LED-Bilderleuchte mit der allgemeinen Dekoration der Wohnung zu kombinieren, so dass sie sich nicht von den anderen Gegenständen abhebt und vor allem ihre Funktion erfüllt, das Bild zu beleuchten.

Wie man LED-Bilderleuchten auswählt

Bei der Auswahl unserer Bilderleuchten LED müssen verschiedene Aspekte berücksichtigt werden:
  1. Wir müssen die zu beleuchtende Fläche anhand der Abmessungen des Bildes bewerten. Die Bilderleuchten LED sollte nie über den Rand des Gemäldes hinausragen, um ihre Lichtausdehnung optimal zu nutzen, ohne die Wand zu verschmutzen oder zu berühren und dem Bild oder der Fotografie die Hervorhebung zu nehmen.
  2. Je nach Gemälde sollten wir eine andere Art von Licht verwenden. Für ein Aquarell oder ein Ölgemälde verwenden wir ein warmes oder neutrales Licht mit einer Temperatur zwischen 2700ºK und 3100ºK. Soll ein Foto in Weiß und Schwarz oder ein Bild mit wenigen Farben beleuchtet werden, eignet sich ein kaltes Licht, das mindestens 3000ºK entspricht.
LED-Wandleuchte 1